Wasserspender mit Kohlensäure

Wasserspender mit Kohlensäure für Firmen und Privathaushalte

Wählen Sie zwischen Tafelwasseranlagen, die in Verbindung mit Ihrer Wasserleitung zum Sprudel-Automaten werden, oder flexiblen Wasserspendern mit Kohlensäure

Wasserspender mit Kohlensäure sind praktisch. Sie entscheiden auf Knopfdruck wie Sie Ihr Wasser am liebsten trinken, und sparen auch noch Geld und Zeit. Bei uns haben Sie die Wahl zwischen Tafelwasseranlagen, die an die Wasserleitung im Haus angeschlossen werden, oder Wasserspendern, für die ein Stromanschluss genügt. Die hier vorgestellten Modelle liefern stilles und kohlensäurehaltiges Wasser. Viele Geräte versorgen Sie zusätzlich mit heißem und gekühltem Wasser.

Wasserspender Kohlensäure – flexibler Genuss

Wasserspender nutzen spezielle Wasserflaschen (18,9 Liter – 5 Gallonen), die mit unserem revos pure water gefüllt sind. revos kümmert sich komplett um die Lieferung und Abholung der Flaschen. Sie können den Spender flexibel an jedem gewünschten Ort aufstellen.

Mit dem Modell AVANT zapfen Sie zudem jederzeit frisches Sprudelwasser ohne Wartezeit. Dazu ist der Wasserspender mit einem auswechselbaren Kohlesäurezylinder ausgestattet, der das Wasser direkt mit CO2 versetzt. Sie haben immer die Wahl, gekühltes Wasser still oder gesprudelt zu zapfen.

Mehr zum Wasserspender AVANT

Tafelwasseranlage Kohlensäure – Trinkwasser aufsprudeln

Leitungsgebunde Tafelwasseranlagen können auch in kurzer Zeit eine große Wassernachfrage abdecken. Sie nutzen dazu das Wasser, das bei Ihnen aus der Leitung kommt, machen aber mehr daraus. So können Sie in sekundenschnelle CO2-haltiges, gekühltes und je nach Modell sogar heißes Wasser zapfen. Dank unserer hygienischen Filter schmeckt das Wasser auch noch besser.

Mehr zu Tafelwasseranlagen

Tafelwasseranlagen und Wasserspender mit CO2 – preiswert und sparsam

Vielleicht kennen Sie das Problem, dass Wasserflaschen häufig nur zur Hälfte ausgetrunken werden? Dann wandert das teuer eingekaufte Getränk in den Abfluss. Häufige Bestellungen und die Lagerung unterschiedlicher Getränkekisten bedeuten zudem viel Arbeit. Unsere Wasserspender und Tafelwasseranlagen sind eine günstige Alternative zur Wasserbestellung in Kisten.

Bei den Wasserflaschen für Wasserspender bleibt kein Rest übrig. Da die Flaschen nur 100 Prozent reines Wasser enthalten, sind sie auch geöffnet lange haltbar und stellen immer bequem frisches Wasser bereit. Wasserbestellungen sind bei uns immer unkompliziert.

Mit Tafelwasseranlagen lässt sich viel Geld sparen, da sie einfach an die Wasserleitung angeschlossen werden. Sie produzieren kohlensäurehaltiges Wasser einfach selbst, anstatt es teuer im Getränkemarkt zu kaufen. Wasserbestellungen entfallen komplett und Sie versorgen auch bei größerem Bedarf alle Personen schnell und hygienisch mit Wasser.

Videoanleitungen: CO2 Zylinder tauschen leicht gemacht

Der Tausch von CO2 Zylindern ist sowohl bei Wasserspendern als auch bei Tafelwasseranlagen leicht selbst zu bewerkstelligen. Wir weisen Sie ausführlich in die Gerätebedienung ein.
Zur Auffrischung finden Sie hier die Anweisungen, wie Sie CO2 Zylinder tauschen.

Kohlensäure Zylinder tauschen bei Wasserspendern

Im Video zeigen wir, wie einfach und schnell Sie einen leeren Kohlensäure Zylinder bei revos Wasserspendern tauschen.

Kohlensäure Zylinder tauschen bei Tafelwasseranlagen

Im Video zeigen wir, wie einfach und schnell Sie einen leeren Kohlensäure Zylinder bei revos Tafelwasseranlagen tauschen.

Sie benötigen Hilfe beim CO2 Flaschen tauschen? Oder haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Bei Fragen zur Aufstellung der CO2 Druckgasflasche beraten wir Sie gern und erklären, wie Sie CO2 Flaschen tauschen.
Unser revos-Service-Team steht zudem für Ihre Anfragen rund um unsere Geräte und Wasser zum Trinken bereit.

Wir sind gerne für Sie da!

Jasmin Heimgärtner
heimgaertner@revos.de

Mathias Krauss
krauss@revos.de